roboterbar
mit sprachsteuerung

mit unserer roboterbar haben wir einen prototypen geschaffen, der über ein sprachsteuerungssystem bedient wird. die drinks können einfach per sprachbefehl bestellt werden.
aktiviert wird die sprachsteuerung mit dem aktivierungsbefehl „hey, ora!“. der gewünschte drink wird ausgewählt, das system bestätigt die eingabe. im hintergrund wird die sprachsteuerung aktiviert, sobald das hotword “hey ora“ erkannt wurde. die sprachbefehle werden online ausgewertet, über mqtt werden dann die eingegangenen werte an die sps übermittelt.

blockheizkraftwerk stadtwerke freudenstadt

maximal
intuitiv

künstliche intelligenz und deep learning

das system basiert auf einem ki-system, das mit deep learning die sprachbefehle auswertet und so immer besser wird, um falscheingaben minimieren zu können.
die dafür notwendigen hotwords, synonyme und alternativ-formulierungen müssen vorab definiert und konfiguriert werden. eine genaue wortfolge oder ein bestimmter satzbau muss bei der spracheingabe durch den benutzer nicht berücksichtig werden.
die sprachsteuerung kann auch mit umgangssprachlichen formulierungen umgehen (natural language understanding), sofern die definierten schlüsselworte enthalten sind. der benutzer kann folglich intuitiv und ohne vorherige schulung mit der maschine interagieren und auch komplexe befehle einfach über die gewohnte sprache eingeben. auch das erfassen der gesprochenen rückmeldung der maschine erfolgt maximal intuitiv, da der benutzer automatisch zuhört.