E-MAN
energiemanager

E-MAN energiemanager kann in der vollausbaustufe 1 blockheizkraftwerk, 2 gas- oder ölkessel, 2 pufferspeicher, 6 mischerkreise und 1 brauchwassersystem ansteuern, regeln und verwalten. mittels optionen ist eine erweiterung des systems einfach möglich. die benötigten optionen können unkompliziert als lizenz zugebucht werden. die besonders userfreundliche und intuitive bedienung ist webbasiert, auf wunsch erhältlich mit einem 10“ touchwebpanel.
E-MAN kommt als komplett verdrahtetes system zum einfachen einbau vor ort. für einen schnellen support oder updates kann ein fernwartungssystem als option zugebucht werden.

schwäbisch
gründlich

ideal für stadtwerke

das plug-and-play komplettsystem für die voll modulare ansteuerung und regelung von wärmeerzeugern, pufferspeichern, pumpen und ventilen hat alle notwendigen bauteile bereits integriert und ist anpassbar auf die unterschiedlichsten szenarien. attraktiv ist E-MAN außerdem im schwäbisch sparsamen günstigen preis!
E-MAN ist ein macher. er arbeitet gründlich und bietet dabei umfangreiche möglichkeiten. dazu gehören die freigabe für das selbstregelnde bhkw sowie die freigabe | sollwertvorgabe der beiden kesselsysteme und die leistungsbezogene (temperaturgeführte) auswahl der kessel. die temperaturen können auf die 6 standardsensoren der|des pufferspeichers geregelt werden. die mischerkreise sind analog oder digital, sowie mit temperaturgeführter oder festwertgebundener sollwertregelung regelbar. auch die pumpen sind analog oder digital in passender kombination zu den mischern und ermöglichen eine temperaturgeführte oder festwertgebundene sollwertregelung.